Blog
Sensi Seeds
4 min

Sensi Seeds: Saatgutbank des Monats April 2019

4 min
SBOM Seedshop

Stolz präsentieren wir unsere Saatgutbank des Monats April 2019: Sensi Seeds. Mit mehr Preisen als jede andere Saatgutbank war die Entscheidung gar nicht so leicht, welche Sorten hier landen. Wir sind davon überzeugt, dass die fünf ausgewählten Exemplare die innovative Züchtung und hochwertige Selektion von Sensi Seeds würdig vertreten.

JAHRELANGE ERFAHRUNG UND ERSTKLASSIGE GENETIK

Endlich steht der Frühling vor der Tür! Während der letzte Schnee schmilzt, haben wir die perfekte Saatgutbank, die auch Dich dahinschmelzen lassen wird: Sensi Seeds, die erste und fachkundigste Saatgutbank der Welt. Die heutige Saatgutbank des Monats ist keinesfalls eine Eintagsfliege; ihr Name hält einen Ehrenplatz im Geschichtsbuch der klassischen Saatgutbanken. Wenn Du diesen Frühling eine wahrlich epische Cannabis-Plantage anlegen möchtest, bist Du hier genau richtig. Sensi Seeds ist die weltweit erste, größte und womöglich sogar großartigste Saatgutbank in der Geschichte. Blättere Dich durch den Katalog von Sensi Seeds und starte angemessen in den Anbaufrühling!

SAATGUTBANK DES MONATS: SENSI SEEDS

SAATGUTBANK DES MONATS: SENSI SEEDS

Sensi Seeds wurde 1985 in Amsterdam gegründet und ist damit die älteste Saatgutbank der Welt. Von Beginn an fokussierte man sich auf die Normalisierung dieser einzigartigen Pflanze und rief im selben Jahr das weltweit erste Cannabis-Museum ins Leben. Im Jahre 1993 gründeten Sensi Seeds die Tochterfirma Hemp Flax, die sich mit neuen Verarbeitungs- und Anbaumethoden von Nutzhanfpflanzen beschäftigt. Die entwickelten Methoden wurden seitdem von John Deer und anderen führenden Unternehmen der Branche übernommen.

Sensi Seeds haben es seitdem weit gebracht. Mit über 500 Sorten und einer großen Auswahl klassischer Cannabisgenetik sind sie die größte Saatgutbank der Welt. Das Hash Marihuana & Hemp Museum besitzt Zweigstellen in Barcelona und Amsterdam und begrüßte bisher über zwei Millionen Besucher. Darüber hinaus veranstalten Sensi Seeds die Cannabis Culture Awards, bei denen Persönlichkeiten sowie Unternehmen geehrt werden, die sich für Cannabis einsetzen. Zu den Gewinnern der letzten Jahre zählen ebenso der ehemalige Premierminister der Niederlande, Dries van Agt, wie Marc und Josie Emery. Die Sorten von Sensi Seeds haben mehr Cannabis Cups gewonnen als jeder andere Samenproduzent in der Geschichte des Cups.

Wenn Du nach dem Besten vom Besten suchst, ist Sensi Seeds genau das Richtige für Dich. Darüber hinaus ist Sensi Seeds ein Unternehmen mit Zukunftsvisionen. Immer wieder wird betont, welch „wichtige Rolle Cannabis für die Menschheit spielen kann“. Außerdem stehen die Jungs und Mädels von Sensi Seeds für „die Bewahrung der genetischen Vielfalt und Verfügbarkeit der Cannabispflanze für zukünftige Generationen sowie die Verbreitung von Informationen und Wissen über die nützlichen Eigenschaften, die die Pflanze bei richtiger Handhabung besitzen kann“. Sensi Seeds wollen nicht nur hochwertige Samen produzieren, sondern auch für eine bessere Welt eintreten. Wir geben Dir fünf Beispiele für die besten und schönsten Exemplare von Sensi Seeds.

SKUNK #1

Skunk 1 (Sensi Seeds)

Skunk #1 ist die feminisierte Version der legendären Sorte und steht stellvertretend für die Fähigkeiten von Sensi Seeds bei der Kombination von Klassikern mit innovativer Spitzengenetik. Sie stammt von der legendären Skunk-Genetik ab und zu ihren Vorfahren zählen Afghani, Acapulco Gold und Colmbian Gold. Diese Version wächst überaus schnell und besitzt darüber hinaus eine kurze Blütezeit von lediglich 45–50 Tagen. Sie ist eine zu 65% indicadominierte Hybridsorte mit mittelhohen Pflanzen und Erträgen im Mittelfeld sowie dem kompakten Erscheinungsbild einer klassischen Indica.

Skunk #1 produziert dichte Buds, die ein erdiges und dennoch starkes Aroma nach Skunk versprühen. Sie erzeugt ein überaus energetisches und kreatives High, das für seine Potenz bekannt ist und von einer entspannenden sowie appetitanregenden körperlichen Wirkung begleitet wird. Der gefeierte Hybrid besitzt eine einzigartige und potente Kombination von Indica- und Sativa-Wirkungen und macht damit dem Namen ihrer Vorfahren alle Ehre.

SUPER SKUNK

Super Skunk (Sensi Seeds)

Ein weiterer Abkömmling der Skunk-Familie ist Super Skunk, eine Mischung aus Skunk #1 und der klassischen Afghani. Super Skunk ist ebenfalls eine Hybridsorte, erzeugt mit ihrer zu 80% indicadominierten Genetik jedoch eine eher entspannende Wirkung. Genau wie ihre Mutter wächst sie schnell und besitzt eine Blütezeit von 45–50 Tagen. Sie erzeugt einen mittelhohen Ertrag und durchschnittlich große Pflanzen. Wie wir sehen werden, bewegen sich wenig andere Eigenschaften der Sorte im Mittelfeld.

Super Skunk ist für ihren kinderleichten Anbau bekannt. Ihre Samen bringen Pflanzen zum Vorschein, die in einer typisch ungewöhnlichen Art und Weise wachsen. Ihr Konsum hat es in sich. Sie besitzt einen erdigen und süßen Geschmack und erzeugt ein überaus entspannendes High, das Konsumenten mit einem Lächeln im Gesicht zufriedenstellen wird. Die Sorte ist allerdings auch für ihre ausknockende Wirkung bekannt, sollte man es übertreiben. Womöglich ist Super Skunk die einzige Sorte, von der man sagt, ihr Konsum sei schwieriger als der Anbau! Für viele ist die Einnahme von Super Skunk bei einem Besuch in Amsterdam schon fast so etwas wie ein Ritual geworden.

BIG BUD

Big Bud (Sensi Seeds)

Big Bud ist eine weitere Kombination von Skunk-Genetik mit oldschool Afghani. Die Sorte besitzt jedoch eine unterschiedliche Mischung der Genetik ihrer Vorfahren. Big Bud ist eine zu 85% indicadominierte Hybridsorte mit einer Blütezeit von 50–60 Tagen. Sie erzeugt Pflanzen von mittelhoher Größe mit einem hohen Ertrag. In Sachen Aussehen machen sie der Indica-Genetik alle Ehre. Mit ihrem verlässlichen Wachstumsmuster ist Big Bud eine hervorragende Sorte für unerfahrene Anbauer.

Big Bud besitzt ein einzigartiges Aroma mit würzigen und frischen Noten. Ihre Buds sind mit Harz bedeckt und erzeugen ein unglaublich potentes High. Mit ihrem würzig fruchtigen Geschmack ist Big Bud die perfekte Sorte für das Ende eines langen Tages, die Dich mit ihrer physisch entspannenden und beruhigenden Wirkung in den Schlaf wiegen wird. Big Bud könnte Deine nächste beste Freundin werden und Du wirst Dich fragen, wie Du die ganze Zeit ohne sie ausgekommen bist!

EARLY SKUNK

Early Skunk (Sensi Seeds)

Als Kombination von Skunk#1 und Early Pearl gibt Early Skunk Skunk-Genetik eine völlig neue Bedeutung. Selbst mit ihrer zu 60% indicadominierten Genetik siedelt sich die Sorte mit ihren langgezogenen und glitzernden Blütenständen eher im Sativa-Bereich an. Die Pflanze besitzt eine Blütezeit von 55–65 Tagen und ist für ihre hohen Erträge bekannt. Zudem besitzt Early Skunk von Natur aus eine wirkungsvolle Abwehrkraft gegen Schädlinge, weshalb sie widerstandsfähig gegen alle Arten von Schimmel ist.

Early Skunk besitzt ein intensives und süßes Aroma und begeistert mit ihrem unglaublich geschmeidigen und angenehmen High. Bekannt für ihre seltene Kombination von Entspannung und fokussierter Wirkung, wird das High von Early Skunk eine innere Wärme erzeugen, sobald Du Dich auf diese lang anhaltenden Reise einlässt. Early Skunk ist eine einzigartige Kombination und auf dem besten Weg, eine Lieblingssorte für Skunk-Liebhaber zu werden.

NORTHERN LIGHTS

Northern Lights (Sensi Seeds)

Mit ihrer neuen feminisierten Version haben Sensi Seeds die klassische Indica-Sorte perfektioniert. Northern Lights ist nicht nur eine mehrfache Gewinnerin des Cannabis Cups, sondern auch eine zu 90% indicadominierte Sorte mit einem Hauch Sativa-Einfluss. Durch selektive Züchtung haben Sensi Seeds eine dichte, stämmige und schnell wachsende Version der Pflanze kreiert, die dem Original in nichts nachsteht. Sie besitzt eine Blütezeit von 45–50 Tagen und erzeugt unwiderstehliche Erträge.

Die Pflanzen von Northern Lights produzieren glitzernde Blütenstände mit einem süßen würzigen Aroma. Ihre Buds werden wegen des träumerischen, entspannenden Highs geschätzt, das Deinen Körper mit einer wärmenden und euphorischen Wirkung durchströmt. Konsumenten schwören auf die Wirkung von Northern Lights zur Linderung von Depression, Angst und Schlafstörungen oder, um einfach nur eine gute Zeit zu haben. Northern Lights ist aus gutem Grund ein echter Klassiker und dank Sensi Seeds einfacher anzubauen als je zuvor!

GEWINNE MIT JEDER NEUEN "SAATGUTBANK DES MONATS" TOLLE KOSTENLOSE SACHEN!

Bisherige Saatgutbanken des Monats, wie die, über die Du gerade etwas liest, verdienen von uns hier auf Zamnesia ewige Aufmerksamkeit! Lies mehr über bisherige und gegenwärtige Preisträger und besuche unseren Blog für die Preisträger der Zukunft. Jeden Monat stellen wir eine weitere himmlische Saatgutbank vor, wobei immer auch eine neue Runde von großartigen Werbeaktionen und überraschenden Geschenken eröffnet wird, die mit dieser spezifischen Marke zu tun haben. Also mach weiter: Wenn Du hier fertig bist, besuche die aktuelle Saatgutbank des Monats und profitiere von tollen Werbegeschenken!

Schau Dir die aktuelle Saatgutbank des Monats an
Exotic Seed: Saatgutbank Des Monats November 2019

Vorstellung der Saatgutbank des Monats November: Exotic Seed. Das Team hinter diesem Unternehmen entwickelt bereits seit zwei Jahr [...]

Arielle

Geschrieben von: Arielle Friedman
Arielle ist im kanadischen Toronto wohnhaft und liebt gehirnbezogene Themen. Wenn sie nicht gerade schreibt, genießt sie es, Kunst zu schaffen, über Bioremediation zu lernen und zu versuchen, die Roboterapokalypse zu verhindern.

Find out about our writers

Read more about
SBOM Seedshop
Suche in Kategorien
oder
Suche