Greenhouse: Saatgutbank Des Monats August 2017


Zuletzt bearbeitet :
Veröffentlicht :
Kategorien : BlogCannabisHanfanbauSaatgutbank Des Monats

Saatgutbank Greenhouse


Wir fahren mit unserer essenziellen Reihe für Hobbygärtner fort. Diesen Sommer ist es an der Zeit, Deine Plantage mit neuem Leben zu füllen! Unsere Saatgutbank des Monats August 2017 ist möglicherweise die treibende Kraft in der modernen Züchtung von Cannabis. Kannst Du es Dir leisten, diese Cannabissorten nicht anzubauen und zu erleben?

SAATGUTBANK DES MONATS: THE GREENHOUSE SEED COMPANY

Und auch diesen Monat haben wir eine Cannabis-Saatgutbank für Dich. Jeden Monat nehmen wir eine spezielle Saatgutbank genauer unter die Lupe. Speziell deshalb, weil ihr Beitrag für die Cannabis Gemeinde bemerkenswert und ihre Auswahl an Sorten absolut erstklassig ist. Natürlich werden die Züchtungen von THC-reichen, preisgekrönten Cannabissorten, sowie die Kreation CBD-reicher- oder revolutionärer autoflowering Sorten bei der Auswahl der Saatgutbank des Monats berücksichtigt.

Was erhält man, wenn man alle drei dynamischen Züchtungsstrategien zusammenpackt? Nun ja, es gibt eine Cannabis-Saatgutbank, die in der beneidenswerten Position ist, von Züchtern als der meist gefeierte und zuverlässigste Produzent von Samen bezeichnet zu werden. Mit bis zu diesem Zeitpunkt 38 Preisen aus Cannabis Cups haben die GreenHouse Seed Company den Standard für erstklassiges, selbst gezüchtetes Gras gelegt und mischen den Markt immer wieder mit neuen innovativen Sorten auf.

Indem er den ersten GreenHouse Coffeshop in Amsterdam eröffnete, gründete Arjan Roskamp das GreenHouse Cannabis-Unternehmen im Jahr 1985. Ein Jahr später gewannen sie ihren sechsten High Times Cannabis Cup und starteten eine Siegesserie, die die GreenHouse Seed Company zur ersten Adresse für private Hanfbauern auf der ganzen Welt machte.

Die Beherrschung des Feminisierungsprozeses von Cannabissamen und ein Angebot, das voll mit preisgekrönten Sorten und Cup-Gewinnerinnen ist und sowohl medizinische Nutzer als auch Freizeitkonsumenten anspricht, brachten GreenHouse an die Spitze. Innovative Züchtungsprogramme und ein sich ständig erweiterndes Angebot an hervorragender Genetik manifestierten ihre Stellung.

Heutzutage besitzen GreenHouse 4 Coffeeshops – und ein globales Cannabissamen-Imperium. Der kürzliche Tod von Meister-Züchter und Strain Hunter Franco Loja erschütterte die GreenHouse Company und die gesamte Cannabis-Gemeinde.

Strain Hunter Expeditionen an exotische und oftmals gefährliche Orte, um wertvolle Cannabis-Landrassen aufzuspüren, ist ein großer Teil dessen, was GreenHouse Seeds von rivalisierenden Saatgutbanken unterscheidet. In der Tat so sehr, dass sie die Marke Strain Hunters entwickelten und zu einer eigenen Saatgutbank für erstklassige Cannabissamen machten. Zudem sind GHS auch auf dem Markt der Düngemittel für Cannabispflanzen vertreten und spielen eine Rolle in zahlreichen TV-Dokumentationen über Cannabis.

GreenHouse ist die Heimat für großartige Cannabissorten. Solltest Du die Kraft von GreenHouse Seeds in Deiner Plantage noch nicht kennen, dann schaffe im Jahr 2017 Platz für diese Kometen. Ziehe Dir unsere Top 5 Sorten der besten Saatgutbank auf dem Markt rein – der GreenHouse Seed Company.

Schau Dir die aktuelle Saatgutbank des Monats an
Super Strains: Saatgutbank Des Monats September 2018

Man hat nicht allzu oft die Gelegenheit, die ursprünglichen Schöpfer einer weltbekannten Sorte kennenzulernen. Es wird sogar noc [...]

TOP 5 CANNABISSORTEN VON GREENHOUSE SEEDS

WHITE LEMON

White Lemon Greenhouse Seeds

Bei den Strain Hunters dreht sich alles um die Entdeckung exotischer Genetik aus allen Teilen der Erde. Diese abenteuerliche Einstellung führt in der Regel zu der Entwicklung exquisiter neuer Sorten. White Lemon ist der Nachwuchs der harzigen Indica El Nino und Cannabis Cup Gewinnerin Super Lemon Haze. Die entgegengesetzten Eigenschaften von Indica und Sativa wurden in einem einzigartig ausbalancierten 50-50 Hybrid vereint.

White Lemon erzeugt eine verzögert eintretende Mischung aus zerebraler und physischer Wirkung. Allmählich setzt die erhebende Wirkung der Sativa-Seite ein. Anschließend tritt das Indica-High mit einer sehr entspannenden und beruhigenden Wirkung ein, die lange anhält, aber nicht zu heftig ist. Sie ist ganz einfach anzubauen und zu klonen! Ihre Blütephase beträgt 8-9 Wochen. Sie wird zu einer mittelhohen Pflanze und wächst wie eine Skunk mit vielen Ästen.

Die Sorte ist sowohl in einem Growroom als auch im Freien enorm ertragreich: In einem Zuchtraum können bis zu 900g/m² geerntet werden. In großen Töpfen und bei sonnigen Bedingungen berichteten Züchter im Süden von einem Ertrag von bis zu 1kg pro Pflanze. Aromen und Geschmäcker von Zitrusfrüchten, Gewürzen und Holz machen White Lemon zu einem geschmeidigen, originellen Raucherlebnis.

GREAT WHITE SHARK

Great White Shark Greenhouse Seeds

Der Film „Der weiße Hai“ hat Dir vielleicht einen Schrecken eingejagt, aber hab keine Angst! Great White Shark ist vielmehr ein Pazifist als eine urzeitliche Killermaschine. „White“-Sorten sind so etwas wie die Spezialität von GreenHouse Seeds. Die Kreuzung der legendären White Widow mit der überaus ertragreichen Super Skunk ist eine Mischung aus dem Cannabis-Himmel. Das Ergebnis ist eine weitere fette und harzige Prinzessin mit enormer Durchschlagskraft.

Great White Shark ist klein, robust und sehr produktiv und daher sehr gut für den Anbau in einem Zuchtraum mit der SOG-Technik geeignet. Die Pflanzen werden nicht größer als 100cm und entwickeln fette Haupt-Colas und Seitenäste. Ihre Blütezeit beträgt 9 Wochen. Für ein heftiges Indica-Erlebnis wird diese Phase von vielen Züchtern jedoch auf 10 Wochen verlängert. Der Ertrag beläuft sich auf bis zu 800g/m².

Unter freiem Himmel kann diese Sorte während eines langen heißen Sommers im Süden Europas mächtig an Gewicht zulegen. Erfahrene Züchter aus dem Mittelmeerraum konnten bis zu 1kg pro Pflanze erzielen. Great White Shark enthält einen THC-Gehalt von 14% sowie 1,7% CBD. Damit ist sie eine fantastische Sorte, um zu entspannen und spricht auch medizinische Konsumenten an.

KING‘S KUSH CBD

King's Kush CBD Greenhouse

King’s Kush CBD ist eine bahnbrechende CBD-reiche Sorte mit einem THC:CBD-Verhältnis von beinahe 1:1. Neben der Suche nach alten Landrassen und der Züchtung von THC-reichen Cannabis Cup Gewinnerinnen, arbeiten GreenHouse Seeds auch an medizinischen Cannabissorten. King‘s Kush CBD ist der Nachwuchs der originalen King‘s Kush und einer CBD-reichen Sorte.

Die Eigenschaften, mit denen sich Kng‘s Kush einen Namen unter Hobbygärtnern machte, sind auch bei dieser Sorte erkennbar. Der Phänotyp der Pflanzen erinnert stark an das Original. Ihre mittlere Größe, die zahlreichen Äste, sowie die lilafarbenen Schattierungen gegen Ende der Blütezeit konnten beibehalten werden. Erst bei der Wirkung des fertigen Produkts wird der Unterschied deutlich. Dank eines THC-Gehalts von ungefähr 10% und 10% CBD, sowie einem süß-sauren Kush-Geschmack, schmeckte pflanzliche Medizin nie köstlicher.

DIAMOND GIRL

Diamond Girl Greenhouse Seeds

Eine oft übersehene Sorte im umfassenden Angebot von GreenHouse Seeds ist Diamond Girl. Aufgrund des reinrassigen Stammbaumes aus Skunk, Northern Lights, Haze und Early Pearl kratzt Du Dich gerade wahrscheinlich am Kopf und wunderst Dich, warum Du diese Schönheit noch nicht angebaut hast. Diamond Girl ist der indicadominierte Schatz, für den Du auf Deiner Plantage Platz schaffen musst.

Diese Sorte ist eine der Züchter-freundlichsten und vielseitigsten Sorten, die man anbauen kann. Sie kann ein wahres Canna-Biest werden und eignet sich sehr gut für den Anbau in einem Growroom mit der SOG- oder ScrOG-Technik. Sie bleibt klein mit viel Ästen, besitzt jedoch eine verlängerte Wachstumsphase. Drinnen belaufen sich die Erträge auf bis zu 750g/m². Draußen können 200cm hohe Bäume bis zu 900g pro Pflanze produzieren. Die 15% THC ergeben eher eine angenehm entspannende Wirkung als einen intensiven Couchlock. Mit Diamond Girl kannst Du Stress lindern und wunderbar entspannen.

EXODUS CHEESE AUTOFLOWERING

Exodus Cheese Autoflowering Greenhouse

Züchter, die in einem Zuchtraum und Züchter, die auf dem Balkon anbauen, aufgepasst: GreenHouse haben die Sorte erschaffen, die auf Deiner Plantage noch gefehlt hat. Exodus Cheese Autoflowering ist die widerstandsfähige und erstklassige autoflowering Sorte, die für die SOG-Technik gezüchtet wurde. Selbst unerfahrene Züchter können bei Exodus Cheese Autoflowering in einem Zuchtraum einen Ertrag von bis zu 500g/m² erzielen. Draußen sind durchschnittlich 70-90g pro Pflanze zu erwarten. Zudem ist Exodus Cheese Autoflowering robust genug, um die kälteren Nächte im Freien zu überleben, in denen die Temperatur ein wenig über 10°C beträgt.

Durch die erfolgreiche Hybridisierung von Exodus Cheese mit Ruderalis entwickelten GrennHouse Seeds eine pflegeleichte und nicht allzu große Cheese-Sorte, die es in sich hat. Intensive Käsearomen und ein angenehm ausgeglichenes High, das fröhlich und entspannend wirkt, sorgen dafür, dass Du von ihr nicht genug bekommen kannst.

Ihre Lebensdauer vom Samen bis zur Ernte beträgt 70 Tage oder weniger. Egal, ob Du ein Anfänger im Anbau von Cannabis oder ein erfahrener Cheese-Kenner bist, Exodus Cheese Autoflowering sollte auf Deiner Liste der Sorten, die Du unbedingt anbauen musst, ganz oben stehen.

GEWINNE MIT JEDER NEUEN "SAATGUTBANK DES MONATS" TOLLE KOSTENLOSE SACHEN!

Bisherige Saatgutbanken des Monats, wie die, über die Du gerade etwas liest, verdienen von uns hier auf Zamnesia ewige Aufmerksamkeit! Lies mehr über bisherige und gegenwärtige Preisträger und besuche unseren Blog für die Preisträger der Zukunft. Jeden Monat stellen wir eine weitere himmlische Saatgutbank vor, wobei immer auch eine neue Runde von großartigen Werbeaktionen und überraschenden Geschenken eröffnet wird, die mit dieser spezifischen Marke zu tun haben. Also mach weiter: Wenn Du hier fertig bist, besuche die aktuelle Saatgutbank des Monats und profitiere von tollen Werbegeschenken!

Schau Dir die aktuelle Saatgutbank des Monats an
Super Strains: Saatgutbank Des Monats September 2018

Man hat nicht allzu oft die Gelegenheit, die ursprünglichen Schöpfer einer weltbekannten Sorte kennenzulernen. Es wird sogar noc [...]

Top Shelf Grower

Geschrieben von: Top Shelf Grower
Der ursprünglich aus Dublin in Irland stammende Veteran der Cannabiszucht amüsiert sich zur Zeit in Südspanien. Er widmet sich zu 100% den Top-Shelf Berichterstattungen, bis er entweder gefangen oder getötet wird.

Über Unsere Autoren

Verwandte Produkte