Rare Dankness

Es gibt 9 Cannabissorten

Rare Dankness ist eine Saatgutbank aus Colorado, USA, mit jeder Menge Erfahrung im Sammeln und der Bewahrung erstklassiger Cannabisgenetik für die medizinische Marihuana-Gemeinde. RD Genetics/ Rare Dankness ist der Name der europäischen Zweigstelle, die in spanischen Gärten erstklassiges Cannabis anbaut.

Rare Dankness profitieren von einem großen globalen Netzwerk aus Freunden, wodurch sie die Möglichkeit haben, für ihre Kreationen mit der besten Genetik zu arbeiten. Ihre umfassende Kollektion hervorragender Sorten enthält einige der besten Sorten der Welt, einschließlich erstklassige Indica- und Sativa-Pflanzen sowie CBD-reiche Sorten – das Angebot umfasst drei Jahrzehnte erstklassiger Cannabisgenetik.

Die Philosophie von Rare Dankness ist, dass die Aufklärung über die Nutzen von medizinischem Cannabis der effektivste Weg hin zur Legalisierung ist.

--
  • --
  • Am Beliebtesten
  • Meisten Bewertungen
  • Das billigste
  • Das teuerste
  • A bis Z
  • Z bis A
    • Filtern nach
    • Feminisiert
    • Autoflowering
    • Regulär
    • CBD

Scott's OG (Rare Dankness)

Diese Blüten schwellen so sehr an, dass der Neuling panisch wird und an Tag 50 ernten will. Sei geduldig! Ab Tag 65 oder 70 wird es klassische Beispiele geben, wie reife Indica-Blüten aussehen sollten. Fest, harzig und wohlriechend.


85,00
Auf Lager
In Warenkorb

Star Killer (Rare Dankness) Regulär

Die erfahrenen Züchter von Rare Dankness präsentieren eine wirklich kometenhafte Cannabissorte mit außergewöhnlichen Qualitäten. Ihr Name Star Killer verweist auf einen ihrer Elternteile, Skywalker OG. Sie kreuzten sie mit einer männlichen RD#2 und heraus kam ein großartiger Indica-Hybrid, der mit einem hervorragend kushigen Geschmack und beträchtlicher Potenz brilliert.


85,00
Auf Lager
In Warenkorb

501st OG (Rare Dankness) regulär

Die erfahrenen Züchter bei Rare Dankness nahmen erneut die stellaren und bewährten Gene der Skywalker OG und kreierten eine neue Sorte. Diesmal ist ihre 501st OG eine Kreuzung aus Skywalker und ihrer RD #1 und liefert eine wundervolle Kush, die nicht nur toll aussieht, wenn sie wächst. Dank ihrer Kush-Eltern beeindruckt sie mit wunderbar kushigen Aromen und einem ernstzunehmend potenten High.


85,00
Auf Lager
In Warenkorb

The OX (Rare Dankness) regulär

Rare Dankness haben in The OX klassische Sorten mit verheerenden Folgen vereint. Voll entwickelt in 50 bis 70 Tagen, werden die aufgeblähten Blüten auch den kritischsten Anbauer zufriedenstellen. Die Wirkung ist tiefgreifend und langanhaltend.


85,00
Auf Lager
In Warenkorb

Ghost Train Haze 1 (Rare Dankness)

Unglaublich potent und mit einem sensationellen Haze High ist Ghost Train Haze #1 eine der beliebtesten Kreationen von Rare Dankness. Sie besitzt alles und glänzt nicht nur mit ihrer Potenz, sondern auch mit exzellenter Harzproduktion und einem außergewöhnlichen Geschmacksprofil. Ein Traum für Haze-Liebhaber!

(3)

85,00
Auf Lager
In Warenkorb

Jenny Kush (Rare Dankness) regulär

Jenny Kush wurde zum Andenken an Jenny Monson erschaffen, eine Cannabisaktivistin, die im Jahr 2013 verstorben ist. Damit dieser sativadominierte Hybrid ein wertvoller Tribut an ihre verstorbene Freundin wird, haben Rare Dankness preisgekrönte Genetik benutzt und eine Sorte erschaffen, die mit einer wunderbaren Balance von Sativa und Indica glänzt - entspannend und erhebend zugleich.


85,00
Auf Lager
In Warenkorb

Moonshine Haze (Rare Dankness) regulär

Moonshine Haze von Rare Dankness ist ein einzigartige High-Times-Cup-Gewinnerin, die nicht wie eine normale Hazes daherkommt. Sie tauscht die typische Würze einer Haze gegen ein süßes Bonbonaroma, zeigt aber ihr Haze-Erbe in verrückt hohen THC-Werten und einem hervorragenden High. Sie startet sanft, um dann in einer Achterbahnfahrt zu enden. Ihre Wirkung ist unglaublich kreativ und...


85,00
Auf Lager
In Warenkorb

Dark GhostTrain (Rare Dankness) feminisiert

Dark GhostTrain ist der neueste Indica/Sativa-Hybride von Rare Dankness. Sie ist für die Feuerspucker. Eine erlesene Mischung der modernen Ausgabestellenklassiker Grape Ape und Ghost Train Haze #1 verbindet sich, um eine Sorte hervorzubringen, die härter als ein Güterzug zuschlägt. Vielleicht kein anderes Cannabis kann mit ihrer unaufhaltsamen Kraft mithalten.

(1)

85,00
Auf Lager
In Warenkorb

Tangie Ghost Train (Little Chief Collabs) feminisiert

Tangie Ghost Train von Little Chief Collabs ist ein sativadominierter Hybrid mit einem exquisiten genetischen Hintergrund. Sie ist eine Kreuzung zwischen DNA Genetics' Tangie und Ghost Train Haze #1 von Rare Dankness. Das Ergebnis ist eine kräftige, kurz blühende Sativa, die einen unglaublichen Geruch und Geschmack von Mandarine erzeugt und einen angenehmen euphorischen Rausch bewirkt.


85,00
Nicht auf Lager
 

Altersverifizierung 18+

Bist Du 18 Jahre oder älter? Die Inhalte auf Zamnesia.com sind nur für Erwachsene geeignet und ausschließlich für volljährige Personen bestimmt.

Bitte vergewissere Dich, dass Du die Gesetze Deines Landes kennst. Unser Online-Shop entspricht dem niederländischen Recht.

Mit einem Klick auf Betreten bestätigst Du, dass Du 18 Jahre oder älter bist.


Rare Dankness - Für weitere Informationen hier klicken

Infos Über Rare Dankness

 

Rare Dankness arbeiten mit einem globalen Netzwerk an professionellen Züchtern und Anbauern zusammen, mit dem Ziel, die beste Genetik zu entwickeln und damit zu arbeiten.

Gegründet im Jahr 2010, nach jahrelanger Sammlung, Konservierung und unzähligen Experimenten mit einer Vielzahl von Sorten, umfasst die Kollektion von Rare Dankness drei Jahrzehnte Arbeit und beinhaltet einige der besten genetischen Abstammungslinien der Welt. Für die Kreation ihrer einzigartigen Sorten komplementieren Rare Dankness potente weibliche Genetik mit hochwertigen männlichen Pflanzen.

Ursprünglich in Colorado angesiedelt, expandierte man später nach Europa, wo nun in Spanien Samen produziert werden. Rare Dankness beliefert die medizinische Cannabisindustrie mit hochwertigster Genetik.

Die Verpackung Von Rare Dankness

Die Verpackung von Rare Dankness ist unauffällig und diskret in Form einer schwarzen Schachtel, die mit ihrem unverkennbaren Logo versehen ist. Die Samen werden für die Aufbewahrung in einem praktischen Plastikfläschchen geliefert. Beim Öffnen der Verpackung sind die Samen gut verstaut und es befindet sich außerdem eine Karte mit Informationen über die gekaufte Sorte darin. Dazu zählen ein Bild, wie das fertige Produkt aussehen sollte, und Informationen über die Pflanze, wie Name, Blütezeit und Potenz.

AUSZEICHNUNGEN

Auszeichnungen von Rare Dankness

Rare Dankness kreieren potente und starke Cannabissorten, daher ist es keine Überraschung, dass sie bereits mehrere Auszeichnungen gewonnen haben. Zu ihren außergewöhnlichen mehrfach ausgezeichneten Preisträgern gehören:

Ghost Train Haze

Ghost Train Haze

AUSZEICHNUNGEN

  • Jährliche Gewinnerin der High-Times-Kategorie "Strongest Strains On Earth"
  • 2013, High Times Cannabis Cup. 2. Platz in der Kategorie "Medical Sativa"
  • 2014, High Times Cannabis Cup US. 1. Platz in der Kategorie "Sativa"


Eine Kreuzung zwischen der originalen Ghost OG und Nevil's Wrack: Hierbei handelt es sich um eine mehrfach preisgekrönte Sorte mit umwerfenden glitzernden Trichomen und einem überaus potenten High. Ghost Train Haze ist ein Monster mit einem sauren Haze-Geschmack und Aroma. Als eine ihrer beliebtesten Kreationen wurde GTH No. 1 auf über 25% THC getestet. Die eine Blütezeit von 65–80 Tagen aufweisende Ghost Train Haze ist sowohl als regulärer als auch feminisierter Samen erhältlich.

Moonshine Haze

Moonshine Haze RD

AUSZEICHNUNGEN

  • 2011 High Times Cannabis Cup, Gewinnerin der Kategorie "Sativa"


Moonshine Haze ist eine Hybridsorte, die von der Muttersorte der leicht von Afghani dominierten Kollektion von Soma Seeds aus den Jahren 2005–2009 stammt. Sie ist eine Kreuzung zwischen Amnesia Haze und Nevils Wrack. Als potente Haze-Sorte mit fruchtigem Charakter entwickelt Moonshine Haze ein hervorragendes kreatives und produktives High. 70+ Tage Blütezeit.

Tangerine Trainwreck Haze

Tangerine Trainwreck Haze RD

AUSZEICHNUNGEN

  • Gewinnerin des High Times Cannabis Cup


Sie ist eine ertragreiche Sorte mit rothaarigen, orangefarbenen Buds. Die sativadominierte Tangerine Trainwreck Haze soll nach Mandarinen und Haze duften, in Kombination mit dem Aroma von Trainwreck. Ihre genetische Abstammung beinhaltet Tangerine Haze und Nevils Wrack. Man sagt, ihr Blütendach fülle jeden Anbauraum aus. 70+ Tage Blütezeit.

Star Killer OG

Star Killer OG

AUSZEICHNUNGEN

  • 2017 Social Media Cannabis Cup, 3. Platz in der Kategorie "Medical Hybrid Flower"
  • 2016 Social Media Cannabis Cup, 3. Platz in der Kategorie "Hybrid"
  • Gewinnerin des High Times Cannabis Cups
  • Gewinnerin des Oregon Grower's Cup


Eine starke medizinische Sorte für die Linderung von Schmerzen, Schlaflosigkeit, Nebenwirkungen einer Chemotherapie, Magen-Darm-Problemen, AIDS und PTBS. Starkiller OG produziert dichte, violett gefärbte Blüten, die mit Trichomen übersät sind. Sie ist eine erstaunliche Kreuzung zwischen Skywalker OG Kush und RD # 2.

Die indicadominierte Starkiller OG gedeiht sowohl drinnen als auch im Freien, mag aber keine hohen Temperaturen oder hohe pH-Werte. Rechne mit mittleren bis hohen Erträgen. 60–70 Tage Blütezeit.

Scott's OG

Star Killer OG

AUSZEICHNUNGEN

  • Gewinnerin des Michigan Grower's Cup


Scott's OG ist eine Sorte, die in regulärer und feminisierter Form erhältlich ist. Sie produziert hohe Erträge mit harzigen Blüten, die nach Zitrone und Kush riechen. Sie ist durch die Kreuzung von Triangle Kush mit Rare Dankness # 1 entstanden. 50– 65 Tage Blütezeit.

Rug Burn OG

Rug Burn OG

AUSZEICHNUNGEN

  • 2012 High Times Cannabis Cup, 3. Platz in der Kategorie "Hybrid"


Rug Burn OG ist eine potente Sorte mit einem extrem intensiven sauren Geschmack und einem erhebenden High. Sie ist großartig für unerfahrene Anbauer und eine Kreuzung zwischen Ghost OG und Rare Dankness # 1 mit einer Blütezeit von 50–65 Tagen.

Rare Dankness