Rezeptidee: Käsemakkaroni Mit Cannabis

Veröffentlicht :
Kategorien : BlogRezepte
Zuletzt bearbeitet :

Rezeptidee: Käsemakkaroni Mit Cannabis


In diesem Artikel zeigen wir dir, wie Du Käsemakkaroni mit Cannabis zubereitest. Für mehr solcher Rezepte, schau einfach regelmäßig in unserem Block vorbei. Für die besten Cannabissamen zu einem unschlagbaren Preis, schau noch heute auf Zamnesia.

Nur wenige Dinge im Leben lassen sich mit einer dampfenden Schüssel mit guten alten Käsemakkaroni vergleichen.

Etwas an diesem Zusammenspiel von gutem Käse, Paprika und einer goldgelben Kruste verleiht dieser Hausmannskost die Kraft sogar Deine tiefsten Wunden zu heilen.

Ob Du einen anstrengenden Tag in der Arbeit hattest, Liebeskummer hast oder Dich einfach nur depressiv fühlst, Käsemakkaroni können Dir dabei helfen, wieder auf die Beine zu kommen und Deine Aufgaben mit neuer Energie zu bewältigen.

Aber was wäre, wenn es eine Möglichkeit gäbe, jedermanns Lieblingsessen mit einer gesunden Portion THC anzureichern? Nun ja, es gibt eine.

In diesem Artikel wollen wir Dir ein Rezept für Käsemakkaroni mit Cannabis vorstellen. Um mehr Rezepte wie dieses, schaue einfach regelmäßig bei unserem Blog vorbei.

CANNABUTTER ALS BASIS

Wie Man Cannabis Butter herstellt

Das erste, das Du für dieses Rezept brauchst, ist eine hochwertige Cannabutter. Dazu haben wir ein Rezept für Dich zusammengestellt. Das Rezept ist sehr einfach – und außerdem erhältst Du eine Cannabiszutat, die Du für jedes andere Rezept verwenden kannst!

KÄSEMAKKARONI MIT CANNABIS

Jetzt, da Deine Cannabutter fertig ist, kannst Du mit der Zubereitung der leckeren Käsemakkaroni mit Cannabis loslegen. Dieses Rezept reicht für ungefähr vier Leute.

ZUTATEN

Für die Käsemakkaroni:
- 1 Päckchen Makkaroni
- 4 EL Cannabutter
- ½ Tasse (ca. 60g) Allzweckmehl
- 3 Tassen warme Milch
- 1 Tasse geriebener Parmesan
- 1 Tasse geriebener Mozzarella
- 1½ Tassen gekochter Schinken, geschnitten
- ½ Tasse gehackte Petersilie
- 1 TL Parpikagewürz
- 1 TL Kardamom
- Salz und Pfeffer

Für die goldgelbe Kruste:
- 1 Tasse Semmelbrösel
- 2 Tassen würzigen Cheddar
- 1 EL Öl
- Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

1. In einem großen Topf 1l Wasser zum Kochen bringen. Großzügig salzen und die Makkaroni nach den Angaben auf der Verpackung kochen. Die Pasta fertig kochen, dass sie nicht zusammenklebt. Die gekochten Nudeln abtropfen lassen und beiseitestellen.

2. In einem anderen Topf die Cannabutter vorsichtig zum Schmelzen bringen. Dabei sehr vorsichtig vorgehen und sicherstellen, dass die Butter nicht anbrennt. Mehl dazugeben und so lange umrühren, bis eine homogene Maße entsteht. Jetzt die warme Milch dazugeben und für ein bis zwei Minuten köcheln lassen.

3. Käse, Paprika und Muskatnuß hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die gekochten Makkaroni, sowie den Schinken hinzugeben. Die ganze Mischung kurz aufkochen lassen und vom Herd nehmen, Petersilie hinzufügen. Das Ganze in eine gefettete Auflaufform geben.

4. Die Zutaten für die goldgelbe Kruste miteinander vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Ganze über die Käsemakkaroni geben und für 25-30 Minuten goldgelb backen.

GENIEßEN!

 

         
  Guest Writer  

Gastautor
Gelegentlich haben wir Gastautoren, die etwas zu unserem Blog hier bei Zamnesia beitragen. Sie verfügen über eine Vielzahl von Hintergründen und Erfahrungen, so dass ihre Kenntnisse von unschätzbarem Wert sind.

 
 
      Über Unsere Autoren  

Verwandte Produkte