Das Produkt wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
Bezahlen

Metall Mühle Black Leaf XXL (4-teilig)

Metall Mühle Black Leaf XXL (4-teilig)

Größe ist von Bedeutung! Diese übergroße vierteilige CNC gefräste Mühle von Black Leaf ist die perfekte Wahl, wenn Du "etwas" mehr Gras vorbereiten willst. Der Deckel gleitet auf einem Nylonreibring, um eine leichte Bedienung zu ermöglichen. Sie ist schwarz eloxiert und hat ein geätztes "BL" Logo auf dem Deckel. Wird in einem Samtbeutel geliefert. Durchmesser: 90mm, Höhe: 90mm.

Lagerbestand: Auf Lager

 5.00/5 (3)

54,95 inkl. MwSt.

In Warenkorb

3 Mengen 5 Mengen 10 Mengen
-5% -10% -15%
  • Rezensionen (3)
  • Fragen (0)
  • Unser Review
  • Einschränkungen
     


    Von am 15/Mrz/2016 :
    (5)

    Titel : Perfect
    Kommentar : Very good quality

    Von am 22/Sept/2015 :
    (5)

    Titel : Mario C.
    Kommentar : Perfect logistics & customer care. Big enough size and perfectly engineered

    Von am 22/Jun/2015 :
    (5)

    Titel : Top
    Kommentar : Fast shipment, top product


    Du kannst keine Rezension verfassen, da Du nicht als Kunde erfasst bist.

    Einloggen / Registrieren

Keine Kundenfragen im Moment

Stelle eine Frage
Deine Frage wurde erfolgreich an unser Team übersendet. Danke für Deine Frage!
Stelle eine Frage
Formular verbergen
Name:
E-Mail:
Frage:
  Stelle eine Frage

Testbericht: Black Leaf XXL Metall-Grinder

Egal ob Joint, Pfeife oder mit dem Vaporizer: Du musst Dein Gras davor erst mal klein machen! Dieser Grinder ist dafür optimal!

Black Leaf XXL: Der extragroße Weed-Zerschredderer

Cannabisblüten, Gras, Weed oder einfach nur "Kraut": Nenn' Dein Gras wie Du willst! Was jedoch immer gleich ist: Vor dem Konsum müssen die Blüten erst mal für den Konsum vorbereitet werden. Dafür wird das Gras meistens in einem Grinder klein gemacht. Falls Du nicht gerade ein Neuling in der Szene bist, weißt du bestimmt schon, dass Grinder nicht gleich Grinder ist!

Alternative Methoden, wie beispielsweise Küchenmesser oder die Blüten mit der Hand kleinzukrümmeln, sind unter den meisten Hanfis nicht so gerne gesehen. Jeder normale Cannabis-Konsument sollte einen hochqualitativen Grinder besitzen, auf den man zählen kann! Dann kann die Cannabissession auch ihr volles Potential entfalten!

Genau aus diesem Grund haben wie uns gedacht: Hey, warum testen wir nicht mal den größten und krassesten Grinder, den es zurzeit auf dem Markt gibt? Es ist nicht Batmans Grinder, es ist der Black Leaf XXL, und er hat Appetit auf Dein Gras!

GRÖßE UND GEWICHT

Riesig! Ernsthaft, der Black Leaf XXL ist mit seinen 90mm Durchmesser ein wahres Biest! Wenn diese Mühle Dein Gras nicht klein bekommt, solltest Du Dir vielleicht einfach einen Gartenhäcksler kaufen!

Dieses Ding ist ein echtes Schwergewicht und kommt in Übergröße, daher kannst Du mit diesem Grinder locker die doppelte Menge als in sonstigen Grindern verarbeiten. Dazu ist der Grinder selbst wohl auch doppelt so schwer wie herkömmliche Modelle.

QUALITÄT UND HAPTIK

Sobald du diesen Grinder in die Hand bekommst, wirst Du merken: Das ist ein gut designtes, gut durchdachtes Ganja-Accessoire: Die schwarze Schutztasche sieht aus wie aus Draculas Cape geschnitten! Innen lauert dann das Monster: 4-teilig, alles komplett aus solidem, CNC-gefrästem Aluminium und komplett schwarz.

Der Grinder ist nicht vollgeschmiert mit Werbung oder Labels, nur ein schlichtes BL-Logo ziert ihn. Der Grinder ist groß, schwer und vielleicht ein bisschen überdimensioniert, ABER er funktioniert perfekt! Und er gibt Dir das gute Gefühl, ein Werkzeug zu haben, auf das man sich verlassen kann.

BEDIENERFREUNDLICHKEIT

Black Leaf haben definitiv einen Grinder erschaffen, der sich mit Leichtigkeit auch durch die größten Buds frisst und dabei gut aussieht. Schauen wir uns den Grinder doch mal genauer an: Wie die meisten 4-teiligen Grinder besitzt er einen Magnetdeckel, der sich leicht drehen lässt.

Er liegt auf einem Nylonring auf und zerkleinert mit der zweiten Ebene das Gras mit den diamantgeschliffenen Zähnen. In der dritten Ebene sammelt sich das harzige Gras und ist bereit, verdreht zu werden. In der letzten Kammer sammeln sich die Trichome/Pollen an.

Der größte Unterschied zu den meisten Grindern: Bei dem XXL Black Leaf Grinder musst Du nur einmal am Tag grinden und kannst trotzdem den ganzen Tag über gemahlenes Gras genießen! 1g ist für diesen Grinder nur ein kleines Häppchen, auch 2g sind innerhalb weniger Drehungen verarbeitet.

Das beste: Dieser Grinder wird deine Buds nie zu feinem Pulver zerreiben! Die gegrindeten Blüten sehen richtig fluffig aus und lassen sich perfekt rauchen!

REINIGUNG UND WARTUNG

So wie alle Grinder sollte auch dieser hier ab und zu geputzt werden, damit sich alles weiterhin locker drehen lässt. Die meisten Kiffer reinigen ihre Grinder, wenn sich in der untersten Kammer eine ordentliche Schicht Pollen angesammelt hat. Genau so solltest Du es mit dem Black Leaf XXL auch machen.

Solange es kein offensichtliches Problem gibt: Einfach weitergrinden! Behalte im Hinterkopf, dass dieser Grinder echt verdammt groß ist! Es kann also locker ein paar Monate dauern, bis sich eine dicke Schicht aus Pollen gebildet hat.

Übrigens: Mit einem kleinen Malerpinsel kannst Du den Pollen ganz leicht rauspinseln! Falls Du keinen Pinsel hast, ist das auch nicht so schlimm: Wir liefern zu jedem Grinder auch ein kleines Schabstäbchen mit. Wenn Du lange genug gewartet hast und dann das Pollenfach öffnest, wirst Du mit einigen Gramm an feinstem Pollen belohnt.

PREIS

Das hier ist ein Luxusgrinder für regelmäßige Konsumenten! Mit 54,95€ ist der Black Leaf XXL definitiv unser Schmuckstück. Wenn Du einen großen und guten Grinder haben willst, musst Du auch bereit sein, etwas mehr zu bezahlen. Falls diese Mühle etwas nicht klein kriegen sollte, dann schafft es auch keine andere auf der Welt.

NACH DER TESTPHASE

Nach einigen Wochen in täglicher Benutzung hat uns dieser Grinder noch nie im Stich gelassen! Blüte für Blüte wurde zerschreddert. Der Black Leaf XXL gibt einfach nicht auf! Was natürlich am wichtigsten ist: Das Gewinde lässt sich noch prima drehen, ohne dass Weedreste daran kleben. Manche Grinder sind schon nach einigen Malen Benutzung total verklebt. Dieser hier gehört definitiv nicht dazu!

Pass auf diesen Grinder gut auf! Dieses Gerät ist nicht gerade dafür gemacht, überall mitgenommen zu werden. Falls Du ihn doch mal vor die Tür nehmen musst, kannst Du dir wenigstens sicher sein, dass du die nächste Zombie-Apokalypse überstehen wirst: Einfach den Grinder in eine Socke stecken und schon hast Du eine feine Keule, mit der man Zombie-Köpfe spalten kann!

ZUSAMMENGEFASST: EIN KNALLHARTER GRINDER FÜR KNALLHARTE HANFLINGE

Für tägliche Konsumenten ist dieser Grinder mehr als sein Geld wert: Der Black Leaf XXL ist genau für eure Portionen gemacht! Wenig Rauchen? Nein danke! Jeder Hanf-König (oder Königin) sollte ein solchen Grinder in seinem Schloss liegen haben! Er ist wohl der größte, verrückteste Grinder, den Du je in die Pfoten bekommen wirst!

In folgende Länder versenden wir dieses Produkt nicht:
Schweiz, Norwegen

30 andere Produkte in der gleichen Kategorie