Product successfully added to your shopping cart.
Check out

Wie funktionieren Shisha Pens?

Shisha Pens funktionieren durch Verdampfung, bei der eine Flüssigkeit wird bis zu dem Punkt erhitzt wird, an dem sie zu verdampfen beginnt. Dies erzeugt einen sicheren Dampf, der keine Giftstoffe enthält. Wasserpfeifen und Zigaretten hingegen wirken durch verbrennendes Material. Bei der Verbrennung entstehen viele giftige Substanzen.

E-Shishas bestehen aus drei Hauptkomponenten. Dies sind die Batterie, die Flüssigkeit und das Heizelement, das die Flüssigkeit verdampft. Wenn man einen Zug nimmt, bewirkt der Sog, daß die Batterie aktiviert wird, was wiederum das Heizelement einschaltet und bewirkt, daß die LED am Ende des Pens aufleuchtet. Wenn das Heizelement sich erhitzt, verdampft es die Flüssigkeit zu einem Dampf, der dann inhaliert wird. Es ist möglich, rund 600 Züge von einer E-Shisha zu nehmen, bevor sie alle ist.

Zamnesia