Das Produkt wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
Bezahlen

Sonstiges Stangen und Tablette

Die Hydrokultur- und automatisierten Bewässerungssysteme erfordern Wartung und Pflege. Was Du möglicherweise nach einiger Zeit austauschen mußt, sind Dichtungen, Filter usw. Außerdem, um die Lebensdauer Deiner Ausrüstung zu verlängern, empfiehlt es sich, von Zeit zu Zeit Reinigungsflüssigkeiten zu verwenden. Diese lösen und entfernen eventuelle Nährstoffrückstände, die schließlich das System verstopfen könnten.

Ein beinahe notwendiges Gerät zur Ergänzung von Hydrokultursystemen ist eine Umkehrosmoseanlage. Obwohl Du vielleicht denkst Wasser sei nur Wasser, gibt es eine riesige Konzentration anderer Sachen im Leitungswasser, die für Deine Cannabis Pflanzen schädlich sein könnten und letztlich Auswirkungen auf die endgültige Marihuana Ernte hätten. Dies ist besonders wichtig bei der Hydrokultur, wo die Lösung, die aus unbehandeltem Wasser hergestellt wurde, das Wurzelsystem direkt erreicht, was den Schaden erhöht. Die Umkehrosmose ist ein Prozess, bei dem das Wasser bis zu 99% gereinigt wird, was zu leichterer Kontrolle über die genaue Zusammensetzung Deiner Futterformel führt.

Eine andere Sache, die Du für nützlich befinden könntest, ist eine Zeitschaltuhr, die die Pumpe ein- und ausschaltet, je nach Bedarf Deines Hydrokultur Aufbaus.

Grow Guide

 ...