Das Produkt wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
Bezahlen

Bottiche und Behälter Bewässerung

Automatische Bewässerungssysteme, sowie anspruchsvollere Hydroponik oder Aeroponik Aufbauten, basieren alle auf dem gleichen Prinzip. Die Nährstoffe werden in Wasser gelöst an einem Platz gelagert und in regelmäßigen zeitlichen Abständen und gemäß den Besonderheiten der bestimmten Technik an die Pflanzen verteilt.

Um die Nährlösung zu schützen und höchste Qualität zu garantieren, ist es wichtig, sie in geeigneter Weise zu lagern. Schimmel und Algen sind natürliche Feinde der Cannabis Pflanzen - wir wollen sie nicht im Zuchtbereich haben. Um ihr Auftauchen zu verhindern, muß der Behälter mit der Nährlösung vom Licht abgeschirmt gelagert werden.

Die Größe muß auch auf die Bedürfnisse des Systems angepaßt werden. Überprüfen des Fassungsvermögens (wie viele Liter er aufnehmen kann) ist nicht genug - man muß auch gewährleisten, daß er zum Zuchtbereich paßt. Auch sollte man auf die Höhe achten, daß der Wasserspiegel weder zu niedrig (Pumpen haben eine begrenzte Kapazität), noch zu hoch ist (das Wasser könnte allein durch die Schwerkraft fließen und Deine Pflanzen überfluten).

Grow Guide

 ...