Das Produkt wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
Bezahlen

Klon Ausrüstung Propagation

Mit Klonen - Ablegern einer Cannabis Mutterpflanze - spart man im Vergleich zur Zucht aus Samen einiges an Zeit. Dies macht es möglich, daß die neuen Pflanzen exakte genetische Kopien ihrer Eltern sind - eine Eigenschaft, die für viele Züchter, die versuchen, ihren Heiligen Gral des Marihuanas zu finden, sehr bequem ist.

Frische Klone sind äußerst empfindlich und erfordern in den ersten Tagen oder sogar Wochen besondere Vorsicht. Hohe Luftfeuchtigkeit und Wurzel Enzyme wirken Wunder. Bis sie Anzeichen der Anpassung zeigen und beginnen neue Lagen Blätter zu erzeugen, werden Klone am Besten in einem Propagator gehalten. Diese gibt es in einer Vielzahl von Größen, einige mit beheizten Unterlagen, um Deine jungen Pflanzen zu verwöhnen, was sich günstig auf die saftige Ernte auswirkt.

Die Beleuchtung während der ersten Stufe im Leben der Klone ist umstritten - manche Züchter begrenzen die Menge und Intensität der Beleuchtung lieber, da Stecklinge sehr empfindlich sind, während andere ihren Pflanzen für die ersten paar Tage 24 Stunden Licht geben, wenn auch oft mit einer begrenzten Intensität (CFL, MH in einem größeren Abstand, LED).

Grow Guide

 ...