Product successfully added to your shopping cart.
Check out

Scheren und Trimmer nach der Ernte

Der Moment, zu dem Cannabis Pflanzen für die Ernte bereit sind, nach dem großen Lob des Anbaus, ist ziemlich kurz. Während kommerzielle Züchter oft auf mechanische Trimmer zurückgreifen, um viele Pflanzen in kurzer Zeit zu bearbeiten, können Hobbyzüchter die Ernte von Hand genießen. Einige Kenner behaupten sogar, daß von Hand getrimmtes Marihuana besser schmeckt.

Für jede Pflanze wirst Du möglicherweise verschiedene Schneidvorrichtungen mit unterschiedlicher Größe und Präzision benötigen - aber für im Innenbereich gezüchtete Pflanzen sollte ein anständiger, scharfer Trimmer ausreichen. Ein guter Trimmer kann an den extrem scharfen Schneidkanten erkannt werden, denn man will die Äste schneiden, nicht zerdrücken. Er sollte nicht allzu groß sein, denn das Trennen der Blüten von den Blättern ist durchaus eine heikle Angelegenheit und eine zu sperrige Schere könnte es erschweren.

Einige der billigeren Scheren und Trimmer verlieren ihre Schärfe nach der Bearbeitung von nur ein paar Cannabis Pflanzen. Das ist normale Abnutzung und sollte berücksichtigt werden - am Besten hast Du zumindest ein paar mehr von ihnen zur Hand, wenn Du auf eine größeren Ernte aus bist.

Grow Guide

 ...