Das Produkt wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
Bezahlen

Cannabis Anbauen In Fortgeschrittenen Hydroponischen Systemen

Cannabis Anbauen In Fortgeschrittenen Hydroponischen Systemen

Der Anbau in hydroponischen Systemen ist die beste Variante, wenn Du sehr schnell eine große Ernte haben willst. Früher waren hydroponische Systeme nur für Profis und Gärtnereien erschwinglich, heutzutage können hydroponische Systeme jedoch einfach an die Möglichkeiten des jeweiligen Gärtners angepasst werden und sind daher fast in allen Größen erhältlich. Für erfahrene "Homegrower", die sich in Zukunft komplett selbst mit Gras versorgen wollen, ist diese Anbauanleitung unverzichtbar!

Der folgende Text ist für Heimgärtner gemacht, die bereits eine gewisse Erfahrung mitbringen und ihr hydroponisches System weiter verbessern wollen.

FORTGESCHRITTENE HYDROPONISCHE SYSTEME FÜR DEN HEIMGEBRAUCH

1. MACHE DEINE DWC-EIMER ZU EINEM UMLAUFSYSTEM

Herkömmliche DWC-Eimer (Deep Water Culture) sind sehr effektive, einzelne Pflanzentöpfe. Wenn Du Dich mit DWC-Eimern bereits auskennst und noch etwas Geld übrig hast, vergrößere das System! Du musst dafür nicht Dein komplettes System austauschen! Kaufe Dir einfach noch ein paar weitere DWC-Eimer und verknüpfe alle miteinander.

Dadurch, dass die DWC-Eimer verbunden sind, kannst Du Dein System nun in ein Umlaufsystem verwandeln. Dadurch werden nicht nur die Nährstoffe besser verteilt und aufgebraucht, es ist auch verblüffend einfach, solch ein System am Laufen zu halten! 5-6 DWC-Eimer pro Quadratmeter sind extrem produktiv; mit einem ScrOG kannst Du die Erträge weiter steigern. Um Algen zu vermeiden, solltest Du jedoch jede Woche eine neue Nährlösung anrühren.

Fortgeschrittene Hydroponische Systeme Für Den Heimgebrauch

2. VERGRÖSSERE DEINE ANBAUFLÄCHE MIT EIN ODER ZWEI NFT-SYSTEMEN

NFT- oder "Nutrient Film Technique"-Systeme sind sehr kompakte Systeme, die auf kleinstem Raum alles beinhalten und dadurch perfekt in Anbauzelte passen. Pumpe und Nährlösung befinden sich direkt unter den Pflanzen in einem Reservoir, die Pflanzen stecken in Steinwolle und füllen den kompletten Pflanztisch aus. Bei der NFT-Methode werden die Wurzeln der Pflanzen dauerhaft mit einer kleinen Menge Wasser versorgt, sie müssen also keinerlei Energie darauf verschwenden, nach Wasser oder Nährstoffen zu suchen.

Das ungenutzte Wasser/die Nährlösung wird einfach wieder aus dem Reservoir zu den Wurzeln zurückgepumpt, wodurch ein geschlossener Kreislauf entsteht. Ein NFT-System sollte man im Internet nur von Namhaften Herstellern bestellen, da diese Systeme 24h am Tag laufen und daher keine Fehler aufweisen sollten. Diese Umlaufsysteme sind sehr effizient und eignen sich sehr gut für die SOG-Methode im Cannabisanbau. Auch hier solltest Du die Nährlösung einmal pro Woche austauschen!

Vergrössere Deine Anbaufläche Mit Ein Oder Zwei NFT-systemen

3. AEROPONIK FÜR GÄRTNER DER NÄCHSTEN GENERATION

OK, Aeroponik ist, technisch betrachtet, keine Form der Hydroponik. Aber Hydroponik ist nicht weit entfernt von einem perfekt funktionierenden DWC-Eimer der neuesten Generation. Bei aeroponischen Systemen werden die Wurzeln aber dauerhaft mit einer sauerstoffreichen Nährlösung besprüht. Zusammen mit der LED-Technik ist diese Technologie zweifelsfrei die Zukunft des Indoor-Cannabisanbaus!

Aber: Aeroponik ist nichts für Leute, die nicht richtig mit Werkzeug umgehen können oder sich absolut nicht mit Rohrleitungen auskennen. Die Fans von Panzertape und die typischen Homegrower sollten also vielleicht lieber die Finger von dieser Methode lassen. Und es gibt noch ein Problem: Leider sind gute Aeroponiksysteme sehr teuer. Jedenfalls im Vergleich zu den erstklassigen DWC-Eimern!

Trotzdem lohnt es sich, mit Aeroponik zu experimentieren, jedenfalls wenn Du das Geld hast, um Dir ein teures Set zu finanzieren. Daher beschäftigen wir uns hier jetzt besser mit rezirkulierenden DWC-Systemen und der NFT-Methode.

Unsere Meinung ist ganz klar: NFT- und DWC-Systeme sind bereits jetzt bei Growern auf der ganzen Welt verbreitet, wohingegen aeroponische Systeme erst noch den Durchbruch schaffen müssen. Was aber noch fehlt, ist ein günstiges, praktisch designetes Modell für den durchschnittlichen Heimzüchter!

Aeroponik Für Gärtner Der Nächsten Generation

HYDROPONIK - NÄHRSTOFFE UND PH-WERT

Wie Du wohl bereits weißt, verzeiht das Medium in hydroponischen Systemen keine Nährstoffschwankungen, sei es Steinwolle oder Blähton. Der optimale pH-Wert für ein hydroponisches System liegt bei 5,8 bis 6,1, einige Sorten weichen jedoch etwas von diesen Werten ab.

In der Vergangenheit waren pH-Messgerät und EC-Meter unverzichtbare Elemente des Anbaus in hydroponischen Systemen. Doch seit es den pH-Perfect Dünger von Advanced Hydroponics gibt, gehören diese klassischen Werkzeuge der Vergangenheit an! Lass einfach die Nährstoffe ihre Arbeit erledigen: Der Dünger stellt sich von selbst ein!

Außerdem brauchst Du Blüte-Booster, um dicke, mit Harz bedeckte Blüten zu ernten. Mit den meisten Düngern von Advanced Hydroponics oder anderen Herstellern, bei denen sich der pH-Wert selbst reguliert, kannst Du die Erträge sehr leicht steigern, ohne Probleme mit dem EC- oder pH-Wert zu bekommen!

Das Spülen der Pflanzen ist die letzte Hürde, über die Hydro-Grower oft stolpern: Selbst langjährige Profis haben hier manchmal Probleme! Denke immer daran: Wenn Du Deine Pflanzen mit Dünger vollpumpst, vor allem mit mineralischen, dann musst Du diese auch wieder herausspülen. Spüle Deine Pflanzen dafür zwei Wochen lang nur mit Wasser.

Hydroponik - Nährstoffe Und PH-wert

VOR UND NACHTEILE DES FORTGESCHRITTENEN CANNABISANBAUS IN HYDROPONISCHEN SYSTEMEN

  • MAXIMIERE DEINE ANBAUFLÄCHE UND DEN ERTRAG MIT FORTGESCHRITTENEN HYDROPONISCHEN SYSTEMEN

Der größte Vorteil bei moderenen hydroponischen Systemen ist der enorme Ertrag. Außerdem ist ein kompletter Durchgang kürzer, Du sparst also auch Zeit. Es gibt keine Anbaumethode, mit der Du mehr Cannabis pro Quadratmeter ernten kannst. In Kombination mit Methoden wie LST, Fimming, ScrOG oder Topping kannst Du Dich als einfacher Heimgärtner sehr leicht mit Cannabis komplett selbst versorgen.

  • DIE FALLE BEIM PROFESIONELLEN ANBAU

Es gibt einen riesigen Nachteil bei der ganzen Sache: Die rechtlichen Konsequenzen! Selbst in fortschrittlichen Ländern mit relativ lockeren Betäubungsmittelgesetzen ist der Anbau noch immer streng verboten. Und die Behörden haben eine etwas andere Sicht auf die Dinge: Was für Dich nur ein kleiner Anbauraum ist, ist für die Polizei oft schon eine professionelle Anlage und wird auch dementsprechend bestraft!

Der größte Vorteil dieser Methoden ist also auch gleichzeitig der größte Nachteil! Die fetten Ernten, die mit Hydroponik zu errreichen sind, können leider auch zu genauso fetten Strafen führen. Leider ist das, jedenfalls zurzeit, eben die Realität.

Vor Und Nachteile Des Fortgeschrittenen Cannabisanbaus In Hydroponischen Systemen

Altersverifizierung 18+

Bist Du 18 Jahre oder älter? Die Inhalte auf Zamnesia.com sind nur für Erwachsene geeignet und ausschließlich für volljährige Personen bestimmt.

Bitte vergewissere Dich, dass Du die Gesetze Deines Landes kennst. Unser Online-Shop entspricht dem niederländischen Recht.

Mit einem Klick auf Betreten bestätigst Du, dass Du 18 Jahre oder älter bist.