Maca: Ein Natürlicher Energiespender & sexuelles Stärkungsmittel

Veröffentlicht :
Kategorien : BlogKräuter und Samen

Maca: Ein Natürlicher Energiespender & sexuelles Stärkungsmittel

Du hast das Gefühl, daß Du Dich zu sehr auf Kaffee verläßt, um Dich in Schwung zu bringen? Nun, wir haben die Antwort für Dich - Maca. Diese Wunderwurzel bringt Dich nicht nur auf Trab, sondern bietet Dir auch noch eine Reihe anderer, sehr positiver gesun

Du hast das Gefühl, daß Du Dich zu sehr auf Kaffee verläßt, um Dich in Schwung zu bringen? Nun, wir haben die Antwort für Dich - Maca. Diese Wunderwurzel bringt Dich nicht nur auf Trab, sondern bietet Dir auch noch eine Reihe anderer, sehr positiver gesundheitlicher Nutzen.

Du möchtest Maca mal antesten? Es ist eine Wurzel, die ein toller Ersatz für Deinen Kaffee am Morgen werden kann. Nun magst Du vielleicht denken, "Nun, warum soll ich mir die Mühe machen, was bringt es mir, wenn ich eine Abhängigkeit mit einer anderen ersetze?" Nun, das tolle an Maca ist, daß Du davon nicht so abhängig wirst, wie es mit Koffein der Fall ist. Koffein macht süchtig und einige würden sagen, daß es eine ungesunde Art und Weise ist, um Energie zu gewinnen. Maca kann den gleichen Schub an Energie liefern, alles in einer gesunden, nicht süchtig machenden, koffeinfreien Weise

Maca läßt Dich nicht nur morgens besser in Schwung kommen, die langfristige Nutzung wird Dir auch helfen, daß Du im Schlafzimmer auf Trab kommst. Einer der anderen gesundheitlichen Nutzen von Maca ist eine natürliche Stärkung Deiner Männlichkeit und Libido. Es ist eine viel natürlichere Form sich "unter Strom" zu setzen, die Deine Ausdauer im Ganzen verbessert.

Woher kommt Maca?

Cordiliera Negra, PeruMaca wächst natürlich in den Bergregionen der Anden. Es wird von den ortsansässigen peruanischen Völkern als eine Alleskönner Supernahrung verwendet und wird kulturell und wirtschaftlich als eine sehr wichtige Pflanze angesehen. In der Geschichte des Inka Reiches wurde es insbesondere von den höheren Klassen der Gesellschaft verwendet und war ansonsten Kriegern vorbehalten, die sich im Kampf bewährt hatten. Es kann jetzt sehr häufig in den niederen Regionen Perus gefunden werden, wo es in Getränken, Konfitüren und Puddings verwendet wird.

Neuerdings wird Maca als gesundes Nahrungsergänzungsmittel in der westlichen Gesellschaft immer beliebter, als Nahrung mit tollen Eigenschaften und als Alternative zu Koffein. Derzeit boomt der Verkauf in den USA und insgesamt verbreitet es sich in der westlichen Welt rapide.

Was ist an Maca, daß es so gut macht?

Maca ist eine sehr nahrhafte Pflanze, die voller Vitamine, Enzyme, Mineralien, essentiellen Aminosäuren, Alkaloiden, Sterinen und Glucosinolaten ist. All das zusammen führte dazu, daß Maca zu einem Ansehen gelangte, ein super Nahrungsmittel und ein großartiger Impuls für Deine Gesundheit zu sein.

Welche Wirkungen hat Maca?

Die Mischung von Nährstoffen in solch hohen und ausgewogenen Proportionen hat dazu geführt, daß Maca einen Ruf gewonnen hat als:

Natürlicher Energiespender, der die sexuelle Ausdauer und Energie erhöht
Aphrodisiakum und Potenzmittel
Hormon Ausgleichsmittel
Mittel um Menstruationsbeschwerden und PMS zu lindern und zu lösen
Natürlicher Testosteron Booster
Mittel, um die Symptome von Depressionen, Stress und Angst zu lindern
Tolles rundum gesundes Nahrungsmittel

Wie nimmt man Maca ein?

MacaMaca gibt es in der Regel als Pulver oder getrocknete Wurzel. Normalerweise nimmt man 3 mal täglich 450mg Pulver mit dem Essen oder Trinken zu sich. Es hat einen schönen nussigen Geschmack und Geruch, was es zu einem hervorragenden Mittel macht, um das Abendessen zu würzen, zu ergänzen oder als Tee angesetzt zu werden. Einige unserer beliebtesten Kombinationen ist, es mit Schokolade zu mischen oder in einen Milchshake zu geben.